Anti Aging mit Microneedling: Um Jahre jünger aussehen ohne Op!
Kosmetikstudio DC dermocosmetic in Zuzwil/St. Gallen

Microneedling ist eine minimal-invasive, ästhetische Gesichtsbehandlung der apparativen Kosmetik und wird zur Verbesserung und Verjüngung des Hautbilds verwendet.

Die Micro-Nadeln des Needling-Gerätes perforieren sanft die Hautoberfläche und aktivieren die natürliche Zellerneuerung und Kollagensynthese im Hautgewebe. Die Haut beginnt sich von selbst zu regenerieren und verschönert sich. Die Folge: Die Hautstruktur verbessert sich tiefgehend und gewinnt an Elastizität, Spannkraft und jugendlicher Ausstrahlung zurück!

Besonders geeignet für reifere Haut

Aktiviert die Zellerneuerung & Kollagenbildung 

Mindert Falten aller Art & strafft erschlaffte Hautpartien

Bei Aknenarben, Alters- und Pigmentflecken

Gegen Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen

Porenverfeinerung, Glättung des Hautbilds

In einem ausführlichen Beratungsgespräch ist es mir ein persönliches Anliegen mittels einer professionellen Hautanalyse, Ihren Hauttyp und die Hautbeschaffenheit genau zu ermitteln. Anhand dieser Auswertungen wird dann ein professioneller Behandlungsplan erstellt, der konkret auf Ihre Hautbedürfnisse abgestimmt ist. Die Anzahl der Microneedling Sitzungen richtet sich nach Ihrem Hautzustand und dem gewünschten Behandlungsziel. In der Regel bringt eine Microneedling Behandlungskur bei fortgeschrittener Hautalterung und tieferer Faltenbildung die besten Ergebnisse!

Jetzt unverbindlich informieren!

Langwirkendes Anti-Aging Wundermittel namens “Microneedling”

Wie kann ich den Hautalterungsprozess stoppen/verlangsamen ohne OP? Welche Anti-Aging Behandlung hilft wirklich gegen Falten & Alterszeichen?

Schmerzhaftes Facelifting und unangenehme Faltenunterspritzungen mit Hyaluron oder Botox-Injektion, sind im Zeitalter der apparativen Kosmetik schon längst aus der Mode gekommen! Sie müssen sich nicht mehr “unters Messer legen” um jünger und attraktiver auszusehen. Microneedling ist eine besondere Anti-Aging Behandlung, die bei regelmäßiger Anwendung eine sichtbare Hautverbesserung und Hautverjüngung bewirken kann, ohne die natürliche Schönheit (Gesichtszüge) zu verändern! 

Informieren Sie sich jetzt in meinen ausführlichen FAQ, über die Vorgehensweise der Microneedling Behandlung und ihre bemerkenswerten Vorteile für reife Haut! (Selbstverständlich behandle ich auch Kunden/Kundinnen aus den Nachbarortschaften Wil, Uzwil, Flawil und Gossau und von weiter her!)

Gesicht & Hals
55 min
279,00 CHF
inkl. Post-Needling-Kit
Gesicht, Hals & Dekolleté
70 min
329,00 CHF
inkl. Post-Needling-Kit
6er KUR Gesicht & Hals
55 min
1 370,00 CHF
inkl. Post-Needling-Kit
6er KUR Gesicht, Hals & Dekolleté
70 min
1 670,00 CHF
inkl. Post-Needling-Kit

Jetzt unverbindlich informieren!

FAQ

Eure Fragen – meine Antworten
Microneedling im Kosmetikstudio Zuzwil/St. Gallen

Was bedeutet “Microneedling”? Ist diese Behandlung schmerzhaft?

Wie die Wortbausteine “Micro-Needling” schon andeuten, handelt es sich hierbei um eine Gesichtsbehandlung mit feinen Micro-Nädelchen. Es besteht jedoch weder Grund zur Angst vor Schmerzen noch die Sorge, dass durch die Nadeln Narben oder Hautverletzungen zurückbleiben könnten! Die Microneedling Behandlung wird mit einem elektrisch-betriebenen Gerät (Dermapen) durchgeführt und ist so konzipiert, dass Sie kaum bis nur mäßig Schmerzen empfinden werden. Mit der einstellbaren Nadellänge kann diese Gesichtsbehandlung beliebig auf den Hauttyp, Haut-Empfindlichkeit und deren Bedürfnisse abgestimmt werden. 

Durch das (tiefere) öffnen der Porenkanäle mittels Microneedling, werden natürliche Wachstumsfaktoren im Gewebe stimuliert, um vermehrt Hautzellen, Elastin- und Kollagenfasern nachzuproduzieren. Erschlaffte Haut und Unebenheiten im Hautbild werden nachhaltig verbessert. Microneedling gilt als eine der besten und beliebtesten Faltenbehandlung.

Welche Vorteile hat die Microneedling Behandlung im Kosmetikinstitut Zuzwil/St.Gallen?

Microneedling ist eine minimal-invasive und zugleich hautschonende Anti-Aging Maßnahme, für alle Frauen und Männer, die auf natürliche Behandlungsmethoden Wert legen. Microneedling aktiviert die Selbstheilungskräfte der Haut und bewirkt eine natürlich aussehende Verjüngung, ohne dafür schwerwiegende operative Eingriffe zu riskieren. Abgesehen davon verstärkt das Microneedling die Wirkstoffaufnahme von Pflegeprodukten, was zu einem Anti-Aging Langzeiteffekt führt. So können in Kombination mit Microneedling wirksame Skinbooster (Anti-Aging-Power-Wirkstoffe) während der Behandlung mit eingearbeitet werden, was den Pflege-Effekt noch zusätzlich verstärkt. 

Im Kosmetikinstitut DC dermocosmetic in Zuzwil/St. Gallen wird jede Microneedling Behandlung optimal auf die Hautbedürfnisse des Kunden/Kundin abgestimmt, um das bestmöglichste Ergebnis zu erzielen.

Für welche Anwendungsbereiche und Hautprobleme wird Microneedling zur Behandlung eingesetzt?

Primär wird Needling im Gesicht, Hals und Dekolleté angewandt und eignet zur Behandlung unterschiedlichster ästhetischer Hautprobleme, unabhängig vom Hauttyp! 

Dank der modernen und vielseitigen Ergonomie des Dermapens sind auch gewisse Körperstellen durch die einstellbare Nadellänge gut behandelbar. Vor allem in der Behandlung von Schönheitsmakeln, Narben, Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen kommt Microneedling gerne zum Einsatz und liefert vielversprechende Ergebnisse!

Kontraindikationen: Wann ist von einer Microneedling Gesichtsbehandlung abzuraten?

Bei folgenden Kontraindikationen ist von einer Microneedling Behandlung abzuraten. Im Zweifelsfall ist bitte der Rat eines Facharztes zu konsultieren. 

  • akutes Fieber, Infektionen oder Erkältungskrankheiten 
  • Köbner-Phänomen
  • Schwangerschaft, Stillzeit
  • Hautkrankheiten wie Herpes, Ekzeme, Neurodermitis oder Schuppenflechte 
  • Bei Einnahme lichtsensibilisierender Medikamente oder Medikamenten mit Wirkung auf das Immunsystem oder die Blutgerinnung
  • Bei Wunden, Keloid-Narben, Entzündungen oder großen Leberflecken & Muttermalen 
  • Bei bakteriellen Infektionen (Tuberkulose) & Blutgerinnungsstörungen 
  • Bei unbehandeltem Diabetes Mellitus, Tumoren oder Krebs 
  • Bei Anfälligkeit für Allergien, Immun- und Kreislaufschwäche

Wie oft soll eine Microneedling Behandlung durchgeführt werden, um erste hautverbessernde Ergebnisse zu sehen?

Bei schweren Hautproblemen (z.B. eingesunkene Aknenarben, erschlaffte Haut & tiefer Faltenbildung) bringt eine Behandlungskur von bis zu 8 Behandlungen die besten Resultate. Die Hautstruktur kann dadurch bis in tiefere Hautschichten erneuert und das unterschiedliche Niveau im Hautbild ausgeglichen werden. 

Möchten Sie Unreinheiten, die ersten Fältchen und Altersflecken bekämpfen, ist eine Behandlungskur von 6 Behandlungen empfehlenswert. Die tatsächliche Häufigkeit der Sitzungen ist abhängig von Ihrer aktuellen Ausgangssituation und Ihrem Behandlungsziel.

Ablauf, Dauer & Wirkung: Wie läuft eine professionelle Microneedling Behandlung im Kosmetikinstitut Zuzwil/St. Gallen ab?

Vor der eigentlichen Behandlung ist eine gründliche Hautanalyse unbedingt nötig, um die Gesundheit und Beschaffenheit der Haut einzusehen. Meine Hauttests garantieren zuverlässige Auswertungen auf dermatologischem Niveau und ermöglichen so eine tiefgehende Behandlung von diversen Hautproblemen! Nach dem Ihr persönlicher Behandlungsplan erstellt wurde, werden Termine in zeitlichen Abständen vereinbart und die Microneedling Behandlung inklusive Vor- und Nachbehandlung durchgeführt. 

Reviderm, als Spezialität der apparativen Kosmetik entwickelt Formulas (Produkte) speziell für die bedenkenlose Einschleusung in die Haut. Die sichere Kombinationsanwendung wurde von einem externen Institut nach europäischen Sicherheitsrecht für Kombinationsanwendung zertifiziert.

Die Behandlungsdauer pro Sitzung beträgt ca. 45 bis max. 70 Minuten, je nach Ausgangssituation und findet sechs mal alle 2 Wochen statt.

Ausfallzeiten: Gibt es bei der Mikrodermabrasion Risiken & Nebenwirkungen für die Haut?

Durch die Perforation der Haut können während und nach der Behandlung unterschiedliche Reaktionen auftreten. Dies sind Anzeichen der Wirkaktivität des Micro-Needlings und gänzlich unbedenklich. Nach max. einer Woche sollten die Reaktionen abgeklungen sein und die Haut sich wie gewohnt anfühlen.

Mögliche Reaktionen sind:

  • Rötungen (ähnlich Sonnenbrand)
  • regionale Schwellung
  • Punktblutung
  • Spannungsgefühl
  • vorrübergehende Hypersensibilität, Juckreiz

Was ist nach der Microneedling Behandlung zu beachten, um langfristige Ergebnisse beizubehalten?

Für einen optimalen Behandlungserfolg benötigt die Haut ein paar Tage um sich zu regenerieren. In dieser Zeit sollten Sie folgende Dinge bitte meiden: 

  • direkt nach der Behandlung keine schweren Schminkprodukte oder Kosmetikprodukte sowie Fruchtsäuren auftragen 
  • in den nächsten 2 Wochen direkten Aufenthalt in der Sonne (UV-Strahlung) meiden & die Haut täglich mit hohem Lichtschutzfaktor schützen 
  • aggressive Peeling Produkte unterlassen 
  • keine weiteren Kosmetik- und Gesichtsbehandlungen in Anspruch nehmen ohne Absprache mit Ihrer zu behandelnden Kosmetikerin
  • Solariumbesuche, Sauna, Dampf- und Sonnenbäder meiden  

Warum sollte ich Microneedling Heimanwendungen mit einem Dermaroller lieber unterlassen und gleich zur Kosmetikerin gehen?

Weil ein klassischer Dermaroller zu viel Druck auf der Hautoberfläche ausübt und bei unsachgemäßer Anwendung schwere Hautschäden verursachen kann. Abgesehen davon, fehlt die nötige kosmetische Vor- und Nachbehandlung um das beste aus dem Needling zu holen. Deshalb begeben Sie sich lieber gleich in professionelle Hände und freuen Sie sich über Ihr verschöntes und verjüngtes Hautbild! 

Jetzt unverbindlich informieren!

Möchten Sie ein professionelles Microneedling im Kosmetikinstitut buchen?

Dann nehmen Sie jetzt telefonisch oder schriftlich mit mir Kontakt auf und buchen Sie Ihre erstklassige Microneedling Behandlung im Kosmetikstudio DC dermocosmetic in Zuzwil/St.Gallen. 

Ich freue mich Sie persönlich kennenzulernen und Ihnen den Weg zu schöner, reiner und jünger-aussehender Haut zu ebnen!